Logo

Die Transformationstherapie ist eine Kurzzeit-Gefühls-Therapie. Zumeist reicht schon eine erste Therapiesitzung von ca. 90 Minuten aus, damit Sie sich wieder bewusst werden, dass das Leben sich ganz von allein gestaltet, und dass Sie sich vertrauensvoll dem Leben überlassen können. Denn das Leben, das sind Sie selbst. Sie haben nur vergessen, wer Sie wirklich sind und stecken deshalb in Gedanken fest, die Sie manchmal hilf- und machtlos ausgeliefert sein fühlen lassen.

Im Rahmen eines TT-Coachings nehmen wir konkret Bezug auf Probleme oder Schwierigkeiten, die Ihnen aktuell am Arbeitsplatz begegnen, oder finden zurück zu Gelassenheit und Sicherheit, Ihre Karriereplanung betreffend.

  • Im Gegensatz zu "klassischen" Psychotherapien benötigen wir nur ein kurzes Vorgespräch zu Ihrer derzeitigen Situation und zu Ihrem aktuellen Anliegen (ca. 10-15 Minuten).
  • Sie sitzen bequem auf einem Stuhl und schließen Ihre Augen. Während der Dauer einer Sitzung (ca. 30 Minuten), bleiben Sie in dieser vollkommen entspannten Position. Sie atmen ruhig und sanft und werden von mir liebevoll in eine meditative Stimmung geführt. Dabei bleiben Sie die gesamte Zeit über wach und sind sich bewusst, wo Sie sich befinden und was gerade geschieht.
  • In dieser gelösten mentalen Stimmung lernen Sie zunächst, Ihre Körperempfindung wahrzunehmen und zu beschreiben. Wo drückt etwas, wo fühlen Sie ggf. Schwere, gibt es irgendwo eine Stelle die sich taub oder dumpf anfühlt, ..., etc?
  • Über die bewusste Körperwahrnehmung entdecken Sie selbst Ihre bisher tief verdeckten Emotionen. Gefühle, die Sie lange Zeit nicht bewusst wahrgenommen oder verdrängt haben. Und Sie lernen diese zu verwandeln.
  • Sie decken alte Glaubenssätze und Denk-Irrtümer auf und erkennen, wann und in welchem Zusammenhang diese entstanden sind (z.B. "Ich will nie wieder ...", oder "das kann ich nicht ..."). Was Ihnen bewusst ist, steuert Sie nicht mehr unbewusst. Ihr Handlungsspielraum vergrößert sich, Ihre Möglichkeiten und Alternativen Ihr Leben zu genießen erweitern sich, und Sie lernen wieder, dem Leben zutiefst zu vertrauen.

 

Nach der eigentlichen Sitzung bleibt Ihnen Zeit, Fragen zu dem Erlebten zu stellen. Gerne erläutere ich Ihnen die gewonnenen Erkenntnisse. Sollten sich später weitere Fragen ergeben, stehe ich Ihnen selbstverständlich auch telefonisch oder per eMail weiterhin zur Seite.

Für mich als Begleitung ist es immer wieder eine große Freude zu erleben, welche Verwandlung meine Klientinnen und Klienten in einer Sitzung erfahren. Sie spüren sofort einen positiven Unterschied zu der Situation zu Beginn der Sitzung und sind oftmals regelrecht verblüfft, wie lange sie etwas geglaubt haben, was sie blockiert hat und was doch gar nicht stimmt.

 

Ich freue mich sehr, wenn auch Sie eine Sitzung mit mir vereinbaren möchten. Bitte rufen Sie mich unverbindlich an oder schreiben Sie mir eine kurze eMail.

Zurück